Explorer XL – Die Abenteueraktion der Superlative

image

2016 ist es soweit: eines der großen Abenteuer der Jungenarbeit geht in eine neue Runde. Vom 26.- 29. Mai 2016 findet auf der Dobelmühle ein Explorer der Superlative statt. Gleichzeitig feiern wir 40 Jahre Jungenschaftstage. Eine wahrlich imposante Zahl und ein richtiger Grund zu feiern. Das 33-Stunden-Geländespiel Explorer XL ist eine echte Herausforderung und eines der letzten Abenteuer für Jungen und junge Männer!

Rund um die Dobelmühle werden in einem Spielgebiet von 80 km2 etwa 150 Aufgaben und Stationen verteilt. Ihr startet mit eurer Gruppe, mit einer Digitalkamera, einem GPS-Gerät, einem Tourbuch und einer Karte, die das Gebiet abbildet und entwickelt eure Vorgehensweise. Möglichst viele Stationen, die größte Wegstrecke oder die besten Lösungen, es gibt viele Ziele, die man sich setzen kann. Die 33-Stunden werden es zeigen, welche Strategien aufgegangen sind.

Weitere Infos, Flyer, Anmeldung unter www.jungenschaft.info.

Veranstalter: Evang. Jugendwerk in Württemberg