Ausbildung zum Hochseilgarten Trainer im f.r.o.g. Park (Teil 1)

Datum:
Terminkategorien:

HSGTrainerausbildungDie Trainerausbildung wird vom Freizeit- und Erlebniszentrum Dobelmühle für Menschen angeboten, die im Hochseilgarten f.r.o.g.-Park als Trainer mitarbeiten möchten.

Nach erfolgreich abgelegter Ausbildung und Abschlussprüfung wird die Teilnahme durch ein Zertifikat von der Siebert Consulting Group bestätigt. Die Ausbildung entspricht den ERCA-Ausbildungsstandards sowie den Kriterien der EN 15567. (ERCA – european rope course association) Zusätzlich bekommt der Teilnehmer den Trainerausweis der Dobelmühle, mit dem die Kletterelemente der Dobelmühle genutzt und betreut werden können. Der Besitz des Trainerausweises der Dobelmühle ist Voraussetzung für das Arbeiten mit den Kletterelementen auf der Dobelmühle. Die Hauptzielgruppe der Angebote auf der Dobemühle sind Jugendliche.

Grundvoraussetzungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren, ein 1. Hilfe-Kurs, die komplette Anwesenheit bei allen Kursteilen, Schwindelfreiheit, den vorherigen Besuch von mind. zwei Hochseilgärten oder Kletterparks und Grundlagen in der Seil- und Sicherungstechnik. Hinzu kommt eine Anerkennung der Ziele und Werte der pädagogischen Arbeit der Dobelmühle, die Bereitschaft sich mit diesen zu identifizieren und in das eigene pädagogische Arbeiten im f.r.o.g.-Park zu integrieren.

Der Trainer verpflichtet sich zur Teilnahme an internen Fortbildungen (1-2 Tage im Jahr) und einer jährlichen Wiederholung der Rettungsübungen.

Die Ausbildung besteht aus zwei Terminen: 31. März – 2. April 2017 und 25.-28. Mai 2017

Veranstalter: Dobelmühle gGmbH
Leitung: Walter Siebert, Alex Katz, Thorsten Bingel und Team
Anmeldung: Anmeldeflyer
Mindest-Teilnehmerzahl: 10
Reisebedingungen: Bitte hier herunterladen
Kontakt:
Dobelmühle gGmbH
Dobelmühle 24
88326 Aulendorf
Telefon: 07525/8188
Fax: 07525/1068
E-Mail: info@dobelmuehle.de