Jörg und Martina Wiedmayer starten im April auf der Dobelmühle

OLYMPUS DIGITAL CAMERAJörg und Martina Wiedmayer aus Ludwigsburg werden ab 01. April 2013 das Team auf der Dobelmühle verstärken. Sie werden die Aufgaben von Mirjam und Timo Link gemeinsam übernehmen.

Jörg Wiedmayer, 38-jähriger Diakon und Erlebnispädagoge, ist in Ravensburg geboren und hat auf der Evangelischen Hochschule (Karlshöhe) Sozialarbeit und Diakonie studiert. Seit 2001 war er als Bezirksjugendreferent in Ludwigsburg und ab September 2012 mit einer Teilanstellung als Projektreferent für die Freiwilligendienste (FSJ und BFD) im Evang. Jugendwerk in Württemberg (ejw) angestellt. Martina Wiedmayer, 36, im Nordschwarzwald in Neuenbürg geboren, hat ebenfalls auf der Karlshöhe Sozialarbeit und Diakonie studiert. Seit 2001 war sie bei der Stadt Stuttgart im Neeffhaus, einer Einrichtung für wohnungslose Frauen, beschäftigt. Das Management der Familie (3 Jungs im Alter von 5, 6 und 8 Jahren und deren vielfältige Interessen, Aufgaben und Termine) nahm einen weiteren großen Bereich ein.

Martina Wiedmayer wird sich auf der Dobelmühle mit um die Betreuung der Gruppen und die Anleitung der FSJler kümmern, die sie als „eine interessante und herausfordernde Aufgabe“ sieht. Auch „die Ideensuche, Erarbeitung und Durchführung neuer Konzepte für inhaltliches Arbeiten“ findet sie spannend. Jörg Wiedmayer möchte vor allem die Angebote im Outdoorbereich für die Gästegruppen stärken und weiterentwickeln. „Das tolle Gelände mit den vielen Kletterangeboten und der hauseigene Hochseilgarten bieten fast unbegrenzte Möglichkeiten“, so Wiedmayer. Bei beiden werden u. a. Teile der Haustechnik und die Begleitung der Ehrenamtlichen mit zu ihrem neuen Aufgabenfeld gehören.